Ihre Bewerbung und Vorteile bei Himpelchen und Pimpelchen

Wir bieten einen hohen Qualitätsstandard in der pädagogischen Arbeit sowie eine Gehaltszahlung angelehnt an den TVöD – Sozial- und Erziehungsdienst für unsere pädagogischen Fachkräfte.
Zudem bietet Himpelchen und Pimpelchen weitere zusätzliche Vorzüge:

  • Bikeleasing: Möglichkeit eines Dienstrades für alle MitarbeiterInnen und deren Partner. Die Räder können auch privat genutzt werden
  • Überdurchschnittliche Bezuschussung zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Mitbestimmung bei den Arbeitszeiten
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Interne (und externe) Fortbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige pädagogische Tage mit abwechslungsreichen Themen
  • Bezuschusste Team-Tage
  • Pädagogischer Fachdienst und Supervision 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B. in Form von kostenlosen Massagen am Arbeitsplatz
  • kostenloses Yoga-Angebot in der Einrichtung
  • Hochwertige Einrichtungskonzepte
  • Regelmäßige Aufstiegschancen
  • internationale Vernetzung und Zusammenarbeit mit Dibber weltweit (Norwegen, Finnland, Lettland, Schweden, Spanien, Südafrika, Vereinigte Arabische Emirate). Weitere Informationen zu Dibber finden Sie unter Dibber 
  • Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm 
  • Babysitterservice und Krankheitsbetreuung auch für Mitarbeiterkinder zu reduzierten Preisen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Zuschüsse zum Arbeitsweg (standortabhängig)
  • Zuschüsse zu den Betreuungskosten der eigenen Kinder
  • Betreuungsplätze für Mitarbeiterkinder (standortabhängig)
  • Möglichkeit eines zinslosen Kleinkredites (einkommensabhängig in Höhe von max. 2000,00 €), der über den Lohn mit niedrigen Raten abbezahlt werden kann (nach interner Prüfung)

Selbstverständlich pflegen wir als Träger einen stetigen Austausch mit allen unseren Mitarbeitern und stehen Ihnen in allen Anliegen immer zur Verfügung.

mehr erfahren...

Wir suchen für alle unsere Kindertagesstätten

FSJ-Absolvierende (m/w/d)


Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze.

Mitarbeiter*innen werben Mitarbeiter*innen - attraktive Prämien für Ihre Empfehlung!

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

gerne möchten wir Sie über eine Anpassung der Beträge unseres Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programmes informieren.

Für Bewerbungen, die ab dem 01.04.2022 bei uns eingehen, wird die Prämie, die Sie für das Werben neuer Mitarbeitender in den untenstehenden Positionen erhalten, auf die folgenden Beträge 
angepasst: 
 
  • Freiwilliges Soziales Jahr/Bundesfreiwilligendienst/ Hauswirtschaftskraftkräfte/Hausmeister/pädagogische Zusatzkräfte: 25,00 €
  • Auszubildende in der praxisintegrierten Ausbildung oder im Anerkennungsjahr: 50,00 €
  • Pädagogische Fachkräfte/Gruppenleitungen/stellvertretende Einrichtungsleitungen: 300,00 €
  • Einrichtungsleitungen: 500,00 €
  • Auszubildende und geringfügig Beschäftigte in der Verwaltung: 50,00 €
  • Festangestellte Mitarbeitende in der Verwaltung: 300,00 €

 

Weiterhin erhalten Sie den Betrag im Monat nach Bestehen der Probezeit des geworbenen Mitarbeitenden mit dem Gehalt ausbezahlt. 

Bitte beachten Sie, dass bereits im Bewerbungsanschreiben der geworbenen Person ein Hinweis enthalten sein 
muss, von wem sie geworben wurden. Andernfalls kann der Betrag nicht ausbezahlt werden. 
Wir freuen uns auf Ihre Mitwirkung bei der Personalgewinnung für unsere Einrichtungen und stehen Ihnen bei 
Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. 


Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Initiativbewerbungen willkommen!

Für folgende Berufsgruppen (m/w/d) freuen wir uns auch jederzeit über Initiativbewerbungen:

  • Einrichtungsleitungen
  • Fachberatungen
  • Gruppenleitungen
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Erzieher
  • Kinderpfleger
  • Kindheitspädagogen
  • Sozialpädagogen
  • Psychologen
  • Ergotherapeuten
  • Logopäden
  • Absolventen für Grund- und Hauptschullehramt, Sonderschullehramt
  • Diplompädagogen
  • Diplom-Erziehungswissenschaftler
  • Heilpädagogen
  • Heilerziehungspfleger
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
  • Hebammen
  • Haus- und Familienpfleger sowie Dorfhelfer
  • Fachlehrer für musisch-technische Fächer
  • Personen, die die erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen oder Grund- und Hauptschulen
    oder für das Lehramt an Sonderschulen erfolgreich bestanden haben.
  • Physiotherapeuten, Krankengymnasten, Beschäftigungs- und Arbeitstherapeuten

Ebenso freuen wir uns jederzeit über Bewerbungen von Hochschul-Praktikanten (m/w/d) für das Studium der Kindheitspädagogik oder Auszubildende für den Erzieher- oder Kinderpflegeberuf!

Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungen, die uns per Post erreichen bei Absage nicht zurücksenden.
Anfahrtskosten zum Bewerbungsgespräch werden nicht erstattet.
Wir freuen uns auf Sie!

Wir bitten bei Bewerbungen um folgende Angaben:

  • ab welchem Datum Sie uns zur Verfügung stehen können
  • welche Standorte für Sie in Frage kommen
  • welchen Arbeitsumfang Sie sich vorstellen
  • welche Position Sie sich vorstellen
  • mit welcher Altersgruppe Sie arbeiten möchten ( Krippe oder Kindergarten)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung vorrangig per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder per Post an die
Kindertagesstätten Himpelchen und Pimpelchen gGmbH,
Tübinger Straße 12-16, 70178 Stuttgart



Liebe Vermieter,
wir sind laufend auf der Suche nach Wohnraum für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.
Sollten Sie eine Wohnung zu vermieten haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unterstützen wir selbstverständlich bei der Wohnungssuche.