Ihre Vorteile bei Himpelchen und Pimpelchen

Wir bieten einen hohen Qualitätsstandard in der pädagogischen Arbeit sowie eine Gehaltszahlung
angelehnt an den TVöD – Sozial- und Erziehungsdienst für unsere pädagogischen Fachkräfte.
Zudem bietet Himpelchen und Pimpelchen weitere zusätzliche Vorzüge:

 

  • Bikeleasing: Möglichkeit eines Dienstrades für alle MitarbeiterInnen und deren Partner.
    Die Räder können auch privat genutzt werden
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitbestimmung bei den Arbeitszeiten
  • Interne (und externe) Fortbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige pädagogische Tage mit abwechslungsreichen Themen
  • Bezuschusste Team-Tage
  • Pädagogischer Fachdienst und Supervision im Haus
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B. in Form von kostenlosen Massagen am Arbeitsplatz
  • Hochwertige Einrichtungskonzepte
  • Regelmäßige Aufstiegs-Chancen und Standortwechsel beispielsweise aufgrund vieler Neueröffnungen
  • Mitbestimmung bei der Personalgewinnung
  • Babysitterservice und Krankheitsbetreuung auch für Mitarbeiterkinder zu reduzierten Preisen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Zuschüsse zum Arbeitsweg
  • Zuschüsse zu den Betreuungskosten der eigenen Kinder
  • Betreuungsplätze für Mitarbeiterkinder
  • Zinslose Kleinkredite, die über den Lohn mit niedrigen Raten abbezahlt werden können
  • Abwechslung im Arbeitsalltag durch Übernahme von Notfallbetreuungen
    oder Betreuung an externen Veranstaltungen

Selbstverständlich pflegen wir als Träger einen stetigen Austausch mit allen unseren Mitarbeitern und
stehen Ihnen in allen Anliegen immer zur Verfügung.

Grundsätzlich erwarten wir von allen Mitarbeitern bei Himpelchen und Pimpelchen kreatives Engagement
und Einfühlungsvermögen für Kinder im Alter zwischen 0-6 Jahren, höchste Zuverlässigkeit,
Teamfähigkeit und eine kundenorientierte Einstellung zu Eltern und Kindern, sowie unseren
Geschäftspartnern. Wir begrüßen Berufsanfänger, Quereinsteiger, und berufserfahrenes Personal
gleichwertig.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungen, die uns per Post erreichen bei Absage nicht zurücksenden.
Anfahrtskosten zum Bewerbungsgespräch werden nicht erstattet.
Wir freuen uns auf Sie!

Wir bitten bei Bewerbungen um folgende Angaben:

  • ab welchem Datum Sie uns zur Verfügung stehen können
  • welche Standorte für Sie in Frage kommen
  • welchen Arbeitsumfang Sie sich vorstellen
  • welche Position Sie sich vorstellen
  • mit welcher Altersgruppe Sie arbeiten möchten ( Krippe oder Kindergarten)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung vorrangig per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
zu Händen von Frau Bains-Terschawetz oder per Post an die
Kindertagesstätten Himpelchen und Pimpelchen gGmbH,
Regerstr.17, 70195 Stuttgart.