beispielbild einrichtung

Konzeption

Schreberstraße, Delmenhorst, Kinder von 0-6 Jahren

 
 

Konzeption

Wir verstehen die Kindertagesstätten Himpelchen und Pimpelchen als einen Erfahrungs- und Lebensraum für Kinder von 2 Monaten bis zum Schuleintrittsalter, somit als einen wichtigen Baustein sozialer und gesellschaftlicher Entwicklung, bei dem die Bedürfnisse der Kinder für uns die oberste Priorität haben.

Unser Haus soll ein Haus für Kinder sein, in dem sie sich mit ihren aktuellen Spiel- und Lernwünschen aufgehoben und wohl fühlen. Wir geben ihnen die Möglichkeit, sich ihrem Alter entsprechend zu entwickeln, sowie Nähe und Geborgenheit zu erfahren. Himpelchen und Pimpelchen soll für die Kinder und ihre Eltern ein zweites Zuhause sein. Kinder, Eltern und MitarbeiterInnen sollen die Einrichtung gerne betreten und sich in angenehmer und warmer Atmosphäre begegnen. Die Einrichtung steht allen Kindern und Eltern offen.
Wir als Team vertreten eine offene und bewegliche Pädagogik, die an der Entwicklung der Kinder orientiert ist und hierfür Freiräume schafft. Hierzu bedienen wir uns in der Pädagogik des situationsorientierten Ansatzes, der das gegenwärtige Interesse und die gegenwärtigen Fähigkeiten von Kin-dern in seinen lebendigen Mittelpunkt rückt.

 

Gesamte Konzeption herunterladen (PDF)

%MCEPASTEBIN%